Donnerstag 29.4.2021 - Freitag 30.4.2021

Schweißgerecht konstruieren

Schweißverbindungen haben als Fügeverfahren einen hohen Stellenwert in der Einzel- und Kleinserienfertigung aber auch zunehmend für größere Stückzahlen. Mit dem Einsatz dieser Fügetechnik steht die Anfor­derung belas­tungs-, funktions- sowie fertigungsgerechte und damit wirtschaft­liche Schweiß­konstruktionen zu erstellen. Für den Konstrukteur, Anwen­dungs­tech­niker, Quali­täts­ma­nager sowie Fertigungsleiter ist es daher unerlässlich, fundierte Kennt­nisse über die Gestaltung, Berechnung und Tolerierung von Schweißteilen sowie zum Fertigungsumfeld zu besitzen.
Das Seminar vermittelt Ihnen praxis­ge­rechtes Fach- und Methodenwissen zum erfolg­reichen Einsatz von Schweiß­verbindungen in Konstruktion und Fertigung. Auch erfahrene Konstrukteure erhalten ein Up-date zu modernen Verfahren, der aktuellen Normung sowie wertvolle Hilfs­mittel für das Erstellen funktions- sowie fertigungsgerechter und damit kostengünstiger Schweiß­konstruktionen. Sie gewinnen mehr Sicherheit bei Spezi­fi­kation und Bewertung auch technisch anspruchs­voller Schweiß­aufgaben und Ausführungen.

Veranstalter:

Technische Akademie Wuppertal e.V.
42097 Wuppertal
Fax: 0202-7495-216
E-Mail: anmeldung@taw.de
http://www.taw.de

Termininformationen:
Donnerstag 29.4.2021 - Freitag 30.4.2021
Ort:
Wuppertal