zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Live-Stream

Mara Hofacker,

Tünkers Symposium TV: Rundgang durch die Hausmesse

Immer mehr Messen und Veranstaltungen finden online statt – so auch die Hausmesse des Automationsspezialisten Tünkers „United in Automation“, die „automatica Edition“.

„United in Automation“ – die Automatica-Edition der Tünkers-Veranstaltung. © Tünkers

Im bekannten Format „Tünkers Symposium TV“ als Live-Stream werden Neuentwicklungen und Produktübersichten der Tünkers-Gruppe bei einem Rundgang durch die Ratinger Hausmesse präsentiert.

Am Mittwoch, dem 25.11., ab 14.00 Uhr wird Anwendern und Interessierten Aktuelles zum Thema moderne Automationstechnik nahegebracht. Neben den Neuentwicklungen aus dem Bereich autonomes Transportieren stehen auch neue Produkte aus den Bereichen Spanntechnik, Umformtechnik, Drehen und Transportieren der Expert-Tünkers sowie Schweißtechnik der Nimak – das jüngste Mitglied der Tünkers Gruppe – im Fokus der Veranstaltung.

Über einen Link auf der Homepage www.tuenkers.de gelangen die Teilnehmer auf die Plattform Skype for Business und können dann an dem Livestream teilnehmen.

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handhabungstechnik

Modular gegriffen

One Screw System (TOS). Das modulare Greifersystem des Automationsspezialisten Tünkers eignet sich in der Variante des Doppelprofils TOS 002 für schwere und große Bauteile, wie Seitenwände und Unterböden in der Automobilproduktion.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Formenbau

Automatisierter Formenbau

Schon lange denken die Verantwortlichen bei SD Formentechnik in Lüdenscheid in vernetzten Prozessketten. Beim Senkerodieren verlassen sich die Formenbauer auf Zimmer & Kreim: Das Chameleon und die Werkstattsoftware Alphamoduli binden neben den...

mehr...