Ingenieur-Dienstleistungen

Schienenfahrzeuge entwickeln

Ende September präsentierte Voith Engineering Services auf Inno Trans in Berlin neben seinen Leichtbau-und Innovationsprojekten auch sein Leistungsspektrum im Bereich Schienenfahrzeug-Entwicklung.

Gezeigt wurden die einzelnen Schritte bei der Entwicklung von Schienenfahrzeugen. Voith Engineering Services entwirft im Kundenauftrag das Design, entwickelt ein Fahrzeugkonzept inklusive aller Komponenten und Module (Elektrik, TCMS, Drehgestelle, Speichertechnologie etc.) und bringt es schließlich bis zur Serienreife. Die Planung der späteren Fertigung gehört dabei genauso zu den Aufgaben des Dienstleisters wie die Begleitung einer erfolgreichen Inbetriebnahme. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sechs Mal prämiert

Ingenieurdienstleister mit Bestnoten

Mit seinen mehr als 40 Standorten gehört Brunel zu den führenden Ingenieurdienstleistern in Deutschland. Seine im deutschsprachigen Raum etwa 3.000 Mitarbeiter lösen komplexe Aufgaben entlang der gesamten Prozesskette, von der Entwicklung über...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Light as a Service

LED-Technik erhellt das Lager

Der Umstieg auf eine technisch aktuelle LED-Beleuchtung ist mit hohen Investitionskosten verbunden. Er bringt aber auch deutliche Energieeinsparungen mit sich. Wer dennoch die Investition nicht tätigen möchte, kann sich die moderne Beleuchtung als...

mehr...

Subscription-Modelle

Industriemaschinen im Abo

Subscription-Modelle setzen sich durch. Auch viele produzierende Unternehmen, allen voran die Automobilbranche, erweitern ihr Portfolio durch digitale Services und entwickeln damit neue Geschäftsmodelle – häufig mit flexiblen, kundenzentrierten...

mehr...